Sie sind hier: Startseite » über uns

Über uns

ACFEU ist ein Unternehmen, das im Geiste der Globalisierung die kreativen Potentiale von innovativen Unternehmen dieser Welt mit dem Ziel vereint, neuartige Produkte, Technologien und Dienstleistungen für neue Märkte zu erschließen. Hierbei hat sich ACFEU verpflichtet, die Umwelt im höchsten Maße intelligent und verantwortungsvoll zu nutzen, unter Berücksichtigung von ethischen und ästhetischen Aspekten, - zur Steigerung der Lebensqualität des Einzelnen, der Gesellschaft und kommender Generationen.


ACFEU (Agence Contact Franco Europe) ist mit dem Herstellen von projektbezogenen Kontakten zwischen Menschen, Organisationen, Behörden und Unternehmen befasst. Im Rahmen von Projekten stellen wir Kontakte zwischen unserer eigenen Klientel und Firmen aus unseren Firmenensembles her.

Durch unsere Projekte und damit verbundenen Weiterempfehlungen vergrößert sich diese Klientel stetig. Sie setzt sich zusammen aus:

  1. Hauseigentümern in den Regionen Golf von St. Tropez und Côte Varoise
  2. Personen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz mit der Ambition, in den Regionen Golf von St. Tropez und Côte Varoise einen zweiten Wohnsitz zu erwerben
  3. Deutschsprachigen Touristen, die dieses wunderbare Urlaubsgebiet an der Côte d'Azur entdeckt haben oder entdecken wollen

zu 1. Über unsere Expertenberatung kann sich unsere Hauseigentümerklientel aus den Regionen Golf von St. Tropez und Côte Varoise seriös und kompetent über Instandsetzung, Ausbau und Verschönerung ihrer Villen auf Deutsch, Englisch oder Französisch beraten lassen.

Logo der Firmenensembles

Als aktuelle Kunden können diese Klienten über die Firmenplattformen z.B. unseres Firmenensembles Golf von St. Tropez den Fortgang von Renovierungs- / Ausbau- und Verschönerungsarbeiten auf Wunsch und nach Absprache online visuell verfolgen und per Dialog Einfluss nehmen.

Im Firmenensemble Golf von St. Tropez, welches in den vergangenen Jahren von ACFEU gebildet worden ist, präsentieren sich unter anderem eingespielte Firmengruppierungen, die gemeinsam Aufträge abgewickelt haben. Diese Firmen zeichnen sich aus durch ihre Zuverlässigkeit, Kunstfertigkeit und Qualitätsarbeit bei der Errichtung, Erhaltung und Renovierung von Traumdomizilen am Golf von St. Tropez und an der Côte Varoise.
Sie haben durch ihre Kenntnis der Situation vor Ort, durch die fachgerechte Auswahl verwendbarer Baumaterialien, durch langjährig gewachsene Freundschaften untereinander und mit den Repräsentanten der Behörden zahlreichen hochzufriedenen Bauherren —darunter auch vielen Prominenten und Personen des Zeitgeschehens bei der Errichtung, Ausstattung und Verschönerung ihrer Traumvillen geholfen.

Logo der Premiumgruppe

ACFEU hat eine Auswahl von Firmen aus dem Ensemble Golf von Saint Tropez als Premium-Gruppe zusammengefasst. Mit ihr führen wir nahezu ganzjährig eine Kampagne der Inspiration am Golf durch. Zielgruppe sind die hiesigen, zahlreichen Villenbesitzer. In persönlichen Gesprächen geht das Côte d'Azur Team von ACFEU auf die einzigartigen Facetten der Premium-Gruppe ein.

Gewohnheitsgemäß beginnen Ende des Jahres die Renovierungs- und Verschönerungsarbeiten in dieser Region, und so ist man offen und auf der Suche nach neuen Ideen, neuen Trends und allem Schönen, was die Wohnkultur in dieser Region mit seiner Einzigartigkeit von Klima, Land und Leuten harmonisch und in größtmöglicher Vollendung — eben in Premium-Qualität in Einklang bringt.

Das Projekt Solaire Provençale mit seinen welteinzigartigen photovoltaischen Dachziegeln betrifft die zahlreichen Provenzalischen Villen. Bislang waren sie durch den Heimatschutzgedanken davon strikt ausgeschlossen, da Solarpanele das provenzalische Flair nachhaltig zerstören würden. Bei der Solaire-Provençale-Sonnenenergiegewinnung kommen keine Panele zum Einsatz sondern photovoltaische Dachziegel, deren Aussehen in Form und Farbe den traditionellen provenzalischen Dachziegeln gleichen.


zu 2. Mit Outgoing-Partnerfirmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz werden wir Immobilien-Reisen in die Regionen Côte Varoise und Golf von St. Tropez organisieren. Mit der Durchführung dieser Reisen ist unsere Incoming-Partnerfirma Escale Marine Voyages (Ciotat) betraut.

Seit den letzten sechs Jahren hatte Deutsch-Finder International für alle Personen, die nicht Französisch sprechen, deutschsprachige Anbieter aus den Regionen Côte Varoise und Golf von St. Tropez innerhalb folgender Branchen ausfindig gemacht:


Hierbei wurden schriftliche Übersetzungen von Zutatenlisten — z.B. beim Bäcker oder Chocolatier — sowie Übersetzungen von Menükarten und Tariflisten von Deutsch-Finder International angefertigt und zur Verfügung gestellt. Alle diese Unternehmen im Erlebniskorb Bormes les Mimosas / Le Lavandou / St. Tropez / Cavalaire signalisieren ein herzliches Willkommen an deutschsprachige Menschen, die nicht Französisch sprechen. Sie haben sich spontan bereit erklärt, deutschsprachige Unterstützung in Wort oder Schrift zu bieten.

Das Deutsch-Finder Team Côte d'Azur konnte sich in den letzten sechs Jahren von der Gastfreundlichkeit und dem guten Service dieser Unternehmen immer wieder überzeugen und kann deshalb ihren Besuch für alle deutschsprachigen Menschen wärmstens empfehlen. Die zukünftigen Hauseigentümer können selbstverständlich die Expertenberatung von ACFEU in Anspruch nehmen. Die Seminare während der Immobilien-Reisen informieren gründlich über alle Aspekte nicht nur bei dem Erwerb einer Immobilie sondern gehen auch genauso gründlich auf die Zeit danach ein. Durch ein Rahmenprogramm mit deutschsprachiger Unterstützung kann der zukünftige Hauseigentümer das ganze Spektrum der kulturellen und kommerziellen Angebote erfassen und in Anspruch nehmen und sich dabei praktisch davon überzeugen, dass er sich nicht durch sprachliche Barrieren einschränken muss.


zu 3. Für den deutschsprachigen Touristen, welcher der französischen Sprache nicht mächtig ist, hatte ACFEU in Zusammenarbeit mit Deutsch-Finder International und Escale Marine Voyages (Ciotat) Erlebnisreisen konzipiert, die in Kooperation mit Reiseveranstaltern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz organisiert werden und den Touristen das „Savoir-vivre” der Regionen Golf von St. Tropez und Côte Varoise eindrucksvoll und unvergesslich erleben und erfahren lassen.

Neben unserer Klientel, die aus Privatpersonen besteht (s.o. 1., 2., 3.), knüpfen wir auch Kontakte zwischen Firmen, Organisationen und Behörden zwecks Planung, Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Produkten, die an der Côte d'Azur noch nicht verfügbar aber sehr begehrt sind.


Logo des Provenzalischen Solarziegels

Ein Beispiel hierfür ist die Entwicklung, Fertigung und Vermarktung unserer Photovoltaischen Dachziegel.
Die vielen noch ungenutzten Quadratmeter Provenzalischer Dachziegeldächer gehen in die Millionen und bergen ein immenses Potential an umweltfreundlicher, klimaschonender Energie. Durch den zeitgemäßen Einsatz von Photovoltaischen Dachziegeln ermöglichen die bislang vollständig außer Acht gelassenen Provenzalischen Dächer eine immense Ernte an Sonnenenergie, wobei die Côte d'Azur bekanntermaßen über dreihundert (statistische) Sonnentage im Jahr verfügt. Diese bislang noch nicht genutzte Energie geht somit in den zweistelligen Giga Watt-Bereich. Die jährliche Produktionskapazität der 59 kommerziell betriebenen Atomkraftwerke Frankreichs beläuft sich übrigens auf etwas über 60 Giga Watt.
Den Bedarf an Photovoltaischen Dachziegeln und deren sich abzeichnende hohe Bedeutung für den Umweltschutz und den Beitrag Frankreichs zum Klimaschutz haben wir von ACFEU als Erste erkannt und daraufhin einen Masterplan erstellt, zum Zwecke der Entwicklung und Produktion von Photovoltaischen Solaranlagen, die einerseits dem ästhetischen Empfinden der französischen Bevölkerung Rechnung tragen und dabei gleichzeitig die bewährte jahrhundertealte hiesige Baukultur mit den Errungenschaften modernster angewandter Wissenschaft und Technik integriert. Hierbei hat ACFEU innerhalb seines minutiös ausgeführten Masterplanes führende Firmen auf dem Weltmarkt erfolgreich inspiriert, ihr jeweiliges Potential für die Entwicklung entsprechender Komponenten eines Photovoltaischen Ziegels einzusetzen. In weiteren Schritten werden diese Komponenten teilweise modifiziert und weiterverbessert, sodass das Ergebnis den gewünschten Photovoltaischen Ziegel mit all seinen geforderten Eigenschaften präsentiert. Es sei noch erwähnt, dass Endmontage und Serienfertigung des Photovoltaischen Ziegels in Frankreich erfolgen und durch französische Tochterfirmen der am Projekt beteiligten Stammhäuser ausgeführt werden.

Kanzlerin Merkel bei einer Verkostung von LeHa Produkten

Sind hier noch nicht erhältliche Produkte / Dienstleistungen / Systeme außerhalb Frankreichs bereits verfügbar, ist ACFEU bei der Markteinführung behilflich. Hierzu kontaktiert ACFEU infrage kommende Abnehmer, Anwender oder Wiederverkäufer und macht sie in persönlichen Gesprächen mit den jeweiligen Vorzügen und Besonderheiten der Produkte / Dienstleistungen / Systeme bekannt. Dabei werden in der Regel übersetzte und bebilderte Präsentationen verwendet.